Dass im Leben dieses Kindes rein gar nichts normal ist, dürfte mittlerweile bekannt und wenig überraschend sein. Wie extrem es im Alltag von Suri Cruise (6) aber tatsächlich zugeht, kann anhand der neusten Meldungen nur erahnt werden.

Wie das Online-Portal TMZ nämlich berichtet, hat die Schauspieler-Tochter ein Körper-Double. Es existieren sogar exklusive Paparazzi-Schnappschüsse der "falschen" Suri, die der echten wirklich zum Verwechseln ähnlich sieht. Am Wochenende wurden zwei Aufnahmen der beiden kleinen Mädchen gemacht, die identische Kleidung trugen, um die Fotografen sowie die Presse offenbar zu verwirren. Die echte Suri soll dadurch geschützt und aus der Öffentlichkeit ferngehalten werden. Was das jedoch für das andere Kind bedeutet, darüber hat sich offensichtlich niemand Gedanken gemacht. Denn die Kleine wird ebenfalls verfolgt und abgelichtet werden, auch gegen ihren Willen.

Zwar ist es löblich, dass Suri offenbar endlich besser gesichert wird, aber auf Kosten eines anderen Kindes. Ob das der richtige Weg ist, darf bezweifelt werden. Eine Lösung für das altbekannte Problem, das Sprösslinge berühmter Persönlichkeiten haben, ist also noch nicht in Sicht.

Katie Holmes (l.), Nina Dobrev (m.), Andrew Garfield, Jamie Foxx (r.) und Co. bei der Met Gala 2019
Jamie McCarthy/Getty Images
Katie Holmes (l.), Nina Dobrev (m.), Andrew Garfield, Jamie Foxx (r.) und Co. bei der Met Gala 2019
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Getty Images
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017
Getty Images
Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de