Quer durch Deutschland reisten Heidi Klum (39) und ihr Kollege und Juror Thomas Hayo in den vergangenen Monaten. 15.280 Casting-Bögen, zahlreiche Polaroid-Bilder und Video-Bänder sichtete die Model-Mama und holte ihre Top 25 höchstpersönlich ab.

Da findet sich das Topmodel auch schon mal auf einem Bauernhof wieder und steht mit Kandidatin und Krankenschwester Sabrina (20) prompt im Eierstall. Ob so wirklich die große Karriere beginnt? Eines steht jedoch fest, auch Heidi und Thomas sorgten bei ihren Besuchen für eine ganze Menge Unterhaltung und da mimt Frau Klum durchaus auch mal eine Kellnerin und Artdirector Thomas versucht sich als Sparringpartner von Kickboxerin Christine (16). Raus aus dem wahren Leben ging es dann auch schon gleich weiter zur ersten Foto-Challenge in Deutschland, gefolgt vom Luxus-Staat Dubai. "Ich würde nicht gerne in ihrer Haut stecken", heißt es von den anderen Girls als Anna-Maria die große Modenschau des Designers eröffnen darf. "Was habe ich gesagt? Elegant und arrogant", lautet das Motto, das Heidi ihren Mädchen mit auf den Weg gibt. Leider lief es nicht für jede ganz einwandfrei und so bekamen nicht alle von Heidi ihr Modelbuch mit ihrem ersten Foto überreicht. Kandidatin Merle hatte ebenfalls Zweifel: "Ich komm’ einfach mit dem Druck noch nicht so klar", erklärt sie der Jury und verließ freiwillig die Sendung. Drei Girls schafften es leider nicht aus eigenen Stücken in die nächste Runde und so rollten wieder einmal nicht nur Freudentränen.

Die nächste Überraschung gibt es bereits in der nächsten Folge zu sehen, wenn Kandidatin Sophie (23) verlauten lässt: "Ich kann in High Heels laufen, schöne Fotos machen, Kleider anziehen und trotzdem lesbisch sein." Wir können es kaum erwarten!

© ProSieben/ Oliver S.
© ProSieben/ Oliver S.
© ProSieben/ Oliver S.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de