Der beliebte GZSZ-Schauspieler Jascha Rust (22) schwebt seit einigen Monaten auf Wolke 7. Im November verriet er, dass er sich am Set in eine Mitarbeiterin der Produktion verliebt habe, diese heißt Helene und ist 19 Jahre alt.

Seither haben die beiden viel Zeit zusammen verbracht und die gemeinsamen Momente genossen. Im letzten Monat hatten sie besonders viel von diesen gemeinsamen Momenten. Jascha hat sich nämlich etwas ganz Romantisches einfallen lassen: "Ich habe meiner Freundin zu Weihnachten eine Reise geschenkt, nach Thailand, für 30 Tage." Von diesem Liebesurlaub schwärmt er auf gzsz.rtl.de: "Wir sind abends am 31. Dezember angekommen und waren wegen des Fluges und so schon völlig fertig, haben aber dann noch mit ein paar Thais Silvester gefeiert."

Danach war natürlich erst einmal Entspannung angesagt und das im wahrsten Sinne des Wortes: "Nach ein paar Tagen Bangkok sind wir weiter auf eine Insel. Da haben wir es uns so richtig gutgehen lassen, Massagen gegönnt, am Strand gelegen, im Meer geplanscht!" Jascha fasst zusammen: "Wir waren nur damit beschäftigt, die Sachen zu machen, die wir wirklich machen wollten!" Das hört sich doch wirklich nach einem traumhaften Liebesurlaub an und viele Jascha-Fans wären sicherlich nur allzu gern an Helenes Stelle.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de