Im Dezember 2012 wurde Eva Mona Rodekirchens (36) Welt mit der Geburt ihres ersten Kindes, einer kleinen Tochter, perfekt. Seitdem dreht sich das Leben der GZSZ-Darstellerin natürlich vor allem um das Wohlergehen der Kleinen, was Eva Mona einfach sehr aufregend und schön findet.

Doch auch eine frischgebackene Mama braucht mal etwas Abwechslung und ein bisschen Freizeit, weshalb die 36-Jährige kürzlich gerne die Gelegenheit ergriff, mit ihrer Kollegin Iris Mareike Steen (21) die Premiere von Holiday on Ice in Berlin zu besuchen. Zwar fiel die Zeit für das perfekte Styling aufgrund der Mutterpflichten eher etwas kürzer aus, wie sie uns verriet, das tat Eva Monas gutem Aussehen und ihrer wieder auffällig schlanken Figur aber natürlich keinen Abbruch. Die Schauspielerin freute sich, mal wieder einen glamourösen Abend erleben zu können und wusste ihr Baby in guten Händen. "Es ist sehr aufregend", erzählte Eva Mona im Promiflash-Interview von ihrem Familienleben, "und ich freue mich, heute Abend hier zu sein." Babysitter spielte nämlich ihr Lebensgefährte Björn Geske: "Mein Freund macht das ja und dem vertraue ich total."

Stolz verriet sie uns noch, welches das bisher schönste Erlebnis mit ihrem Töchterchen war. "Das erste Lachen", erklärte sie gegenüber Promiflash ohne zu zögern. Und auch Iris konnte nur schwärmen: "Sie lacht so toll!" Da hoffen wir doch, dies bald auf den ersten Baby-Fotos bestaunen zu können.

Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de