TV-Shows mit Marco Schreyl (39) waren in der Vergangenheit ja so eine Sache, kreidete man dem Moderator doch übel an, dass er die Moderationen sowohl von DSDS als auch von Das Supertalent vielleicht nicht ganz so besenrein präsentierte, wie man das von ihm erwartete. Da war es für ihn gestern wohl umso wichtiger und schöner, mal wieder eine absolute Traumquote feiern zu können.

Denn zusammen mit Sonja Zietlow (44) moderierte er die Challenge-Show "Unschlagbar" und sahnte in der Primetime um 20.15 Uhr eine Quote von 17,5 Prozent in der Zielgruppe der zwischen 14- bis 59-Jährigen ab. Am Gesamtpublikum gemessen war die Zuschauerzahl allerdings ebenfalls alles andere als übel: Rund 3,89 Millionen Menschen wollten sehen, wie Kandidaten, die in unterschiedlichen Disziplinen behaupteten, "unschlagbar" zu sein, von Marco und Sonja sehr genau geprüft wurden. Das sicherte dem Fernsehsender RTL an diesem Freitagabend unangefochten Platz 1 in der Gunst des TV-Publikums!

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow im Juli 2015
Getty Images
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow im Juli 2015
Sonja Zietlow im September 2010
Getty Images
Sonja Zietlow im September 2010
Sonja Zietlow bei der Show "Ich bin ein Star - lasst mich wieder rein!", 2015
Getty Images
Sonja Zietlow bei der Show "Ich bin ein Star - lasst mich wieder rein!", 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de