Die Kids' Choice Awards sind ja berühmt-berüchtigt für eine ganz besondere Eigenheit: Es wird Schleim auf der Bühne verspritzt! So viel grüner Schleim, wie eben gerade geht, vorzugsweise auf die Köpfe von Preisträgern und Preisträgerinnen der Verleihung, aber auch wer eine Laudatio während der Show hält, ist alles andere als sicher vor einem Bad im matschigen Grün. Das zumindest hat Schauspieler Neil Patrick Harris (39) dieses Jahr am eigenen Leib erfahren müssen.

Denn als er zusammen mit seiner Kollegin Sandra Bullock (48) auf der Bühne präsentierte, schossen den beiden unvermittelt regelrechte Schleim-Fontänen ins Gesicht. Aber selbstverständlich nahm Neil das ganz wie ein echter Kerl mit Humor und schrieb danach fröhlich auf seinem Twitter-Account: "Es war ein riesiger Spaß, mit Sandra Bullock eingeschleimt zu werden. Weniger lustig: Ich habe mein iPhone ganz schön eingesaut." Natürlich waren diese Zwei aber nicht die Einzigen, die eine Dusche im Schleim genießen durften, auch Kristen Stewart (22) traf es an diesem Abend, genau so wie Dwayne "The Rock" Johnson (40) und den Basketballspieler Dwight Howard (27), der nach einer kleinen, sportlichen Performance inklusive Korbwurf nicht schlecht staunte, als ihm aus dem Basketballkorb ein Schwall von Glibber entgegenkam. "Das war wohl ein Slime Dunk!", scherzte Moderator Josh Duhamel (40) da gut gelaunt. Dieser sah im Übrigen an diesem Abend gleich mehrfach grün. So läuft das eben, wenn man die KCA's moderiert.

Neil Patrick Harris und Sandra BullockScreenshot YouTube
Neil Patrick Harris und Sandra Bullock
Kristen StewartWENN
Kristen Stewart
Supplied by WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de