Wow, das war wirklich ein kurzes Intermezzo. Erst vor knapp zwei Wochen zeigte sich Ashley Benson (23) als frisch gefärbte Brünette. Statt in ihrem typischen Look kam die Schauspielerin plötzlich wesentlich dunkler daher und gab als Grund dafür an, "einfach nicht mehr blond sein" zu wollen. Zudem verriet sie, dass sie in ihrer Rolle als Hanna in Pretty Little Liars neuerdings eine Perücke trage.

Doch jetzt heißt es offenbar: Alles auf Anfang! Denn angesichts der neuesten Bilder von Ashley wird deutlich, dass sie sich wieder zum Friseur begab und ihre alte Haarfarbe wieder herstellen ließ. Als die 23-Jährige den Haarsalon verließ, hielten die Paparazzi natürlich schnell mit ihren Kameras drauf und so wissen wir nun, dass Ashley wieder eine süße Blondine ist. Warum die "Spring Breakers"-Darstellerin allerdings so schnell schon wieder die Lust am Brünettsein verlor, ist nicht bekannt, auf Twitter kommentierte Ashley nur: "Ich werde gerade wieder blond."

Wir sind gespannt, ob Ashley Benson nun generell den Spaß an Veränderungen entdeckt hat und vielleicht bald als feurige Rothaarige und mit düsteren schwarzen Haaren überrascht.

Ashley BensonWENN
Ashley Benson
Ashley BensonWENN
Ashley Benson
Ashley BensonWENN
Ashley Benson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de