Heutzutage hat Maroon 5-Sänger Adam Levine (34) eigentlich immer eine schöne Frau an seiner Seite - so zählten zu seinen letzten Freundinnen die beiden Victoria's Secret-Engel Anne Vyalitsyna (27) und Behati Prinsloo (24) und aktuell ist er mit der Gossip Girl-Darstellerin Amanda Setton (27) glücklich. Angesichts von Adams coolem Aussehen, seines Berufs als talentierter Frontman einer Band und seines Ruhms ist es kein Wunder, dass die Ladys auf ihn fliegen. Doch der The Voice-Coach betonte im Interview mit der britischen OK!, dass vor seinem großen Karriere-Durchbruch die Dinge in Sachen Liebe etwas anders aussahen.

Haben wir gedacht, die Rolle des Frauenhelden sei für Adam eine ganz natürlich und wie auf seinen Leib geschneidert, haben wir uns offenbar getäuscht. Denn der Sänger erklärte, dass er in Liebesdingen früher nicht immer so ein glückliches Händchen hatte. Zwar gehörte er nicht zu den Jungs, die einfach nie eine Freundin abkriegen, aber seine Bemühungen waren doch recht häufig nicht von Erfolg gekrönt. "Ich hatte keine riesigen Probleme. Aber ich war auch nicht der Typ, der alle Mädels abbekam", verriet der 34-Jährige.

Nun, das hat sich durch seinen Erfolg und seinen Ruhm definitiv geändert. Klar, dass Adam Levine sein Glück bei den hübschen Ladys nun auch genießt.

Behati Prinsloo und Adam Levine bei den Oscars 2015 in Hollywood
Getty Images
Behati Prinsloo und Adam Levine bei den Oscars 2015 in Hollywood
Adam Levine bei einem Konzert in der Hollywood Bowl
Getty Images
Adam Levine bei einem Konzert in der Hollywood Bowl


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de