Viel Hin und Her rund um "Britt – Der Talk um eins", die Talkshow von Britt Hagedorn (41): Zunächst hieß es, die Sendung werde im Sommer nach zwölf Jahren abgesetzt, dann wollte Sat.1 anscheinend nicht mehr bis Juli warten und kündigte an, dass die Sendung bereits ab sofort gestrichen werde. Eine schockierende Meldung für alle Fans des Talk-Formates, doch die Moderatorin selbst spendet zumindest per Posting auf Facebook ein klein wenig Trost.

"Liebe Fans, ja, es stimmt - ab nächster Woche läuft meine Show nicht mehr", bestätigt sie zunächst, lenkt dann aber ein wenig ein: "Aber: die Sendungen werden weiterhin aufgezeichnet und ganz sicher demnächst (vielleicht an anderer Stelle) ausgestrahlt. Euch allen ein ganz ganz großes Dankeschön für Eure jahrelange Treue und Begeisterung für meine Sendung. Von ♥, Eure Britt." Das heißt, dass die Talk-Runden im Studio definitiv noch stattfinden und somit sicherlich ihren Platz zur Ausstrahlung finden.

Ein kleines Trostpflaster, dennoch ist es natürlich sehr schade, wenn ein so etabliertes Format nach einer solch langen Zeit gestrichen wird.

Britt HagedornSat.1 Axel Kirchhof
Britt Hagedorn
Britt HagedornCoulon/WENN.com
Britt Hagedorn
Britt HagedornSAT.1
Britt Hagedorn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de