Nanu! Ist Rose McGowan (39) nicht ein absoluter Profi im Umgang mit High Heels? Durchaus, jedoch hat die blonde Schauspielerin diesen Gehgips doch tatsächlich wiedereinmal sich selbst zuzuschreiben.

Bereits zum dritten Mal verletzte sich die 39-Jährige nun am Fuß und hat laut dailymail wohl einer Spritztour mit einem Quad Bike den Gehgips zu verdanken. Dieser hält Rose natürlich nicht davon ab, ihrer üblichen Beauty-Routine nachzugehen und so wurde sie nun beim Verlassen ihres Nagelsalons gesichtet und stimmte modebewusst sogar ihr Outfit auf ihren Klumpfuß ab. Zu einer weißen Jeans mit einem hellen Shirt in luftiger Optik setzte Rose auf eine schwarze Strickjacke und ließ sich prompt die Fingernägel ebenfalls schwarz lackieren. Warum auch nicht, schwarz-weiße Looks sind ja in diesem Frühling bekanntlich der absolut letzte Schrei.

Ganz auf Heels wollte Rose übrigens trotz Gehgips nicht verzichten und steckte mit ihrem rechten Fuß doch tatsächlich in Sneaker Wedges! Wenn das mal nicht Schuh-Liebe ist!

Unbekannt
FayesVision/WENN.com
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de