Jennifer Hudson (31) hat eine wahnsinnig tolle Stimme und ist auch schauspielerisch ein echtes Talent - doch trotz all ihrer Fähigkeiten, wird sie wohl mindestens genau so sehr für ihre Abnehmleistung bewundert. Innerhalb kürzester Zeit nahm sie knapp 40 Kilo ab und posiert seither selbstbewusster denn je auf dem roten Teppich.

"Echt schwierig wird es, wenn ich mal zu untergewichtig werde, beziehungsweise unter mein Zielgewicht komme. Dann muss ich nur noch essen, essen, essen. Aber man will ja auch nicht die Kontrolle verlieren, weil man aufgehört hat, die Punkte zu zählen, um etwas Gewicht zuzulegen", erklärt die hübsche Sängerin gegenüber Hunffington Post.

Es sei schwierig, die Balance zu halten und nie zu wenig, aber auch nicht zu viel zu essen: "Es wird in der Tat eher schwerer, wenn man sich gehen lässt. Aber das ist ein Part des Abnehmprozesses. Man muss sich fragen: 'Okay, wie kann ich mein Ziel erreichen, ohne vom Plan abzuweichen?' Der Trick ist es, nicht vom Plan abzuweichen, dem Plan zu vertrauen und ihn weiter durchzuziehen. Es ist echt tricky!"

Ivan Nikolov/WENN.com
Ivan Nikolov/WENN.com
Jennifer HudsonIvan Nikolov/WENN.com
Jennifer Hudson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de