Sie war einst America's Sweetheart, nun befürchten Fans und Freunde immer mehr, dass Amanda Bynes (27) kurz vor dem totalen Absturz steht. Eines ihrer größten Hobbies scheint derzeit zu sein, verrückte Bilder von sich selbst bei Twitter zu posten. Doch gerade als Fans dachten, es ginge für die Schauspielerin wieder bergauf, legt sie mit noch mehr Material zum Wundern nach.

Am Dienstag gab es nun ein kurzes Video von ihr zu sehen, dass ihren momentanen Zustand sehr gut zu dokumentieren scheint. In dem kurzen Clip filmt sich Amanda selbst im Spiegel und schaut etwas verwirrt in die Kamera, während sie ihren Mund immer wieder zu einem Kussmund formt. Das Video zeigt sie anscheinend, während sie sich für eine Party fertigmacht.

Wo Amanda anschließend feiern ging, hat sie nicht getwittert. Wie E! News berichtet, macht der "Hallo Holly"-Star allerdings zur Zeit die New Yorker Clubszene unsicher. Doch offenbar passt sie dort mit ihrem merkwürdigen Verhalten gut hinein: So sind bislang noch keine Videos aufgetaucht, die Amanda mit auffälligem Verhalten im Club zeigen.

Schauspielerin Amanda Bynes
Getty Images
Schauspielerin Amanda Bynes
Leslie Grossman und Amanda Bynes
Getty Images
Leslie Grossman und Amanda Bynes
Amanda Bynes bei den MTV Movie Awards 2011
Getty Images
Amanda Bynes bei den MTV Movie Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de