Wie wir bereits berichteten, schwebt Madonnas (54) Tochter Lourdes (16) zurzeit mit ihrem Homeland-Schnuckel Timothée Chalamet im siebten Himmel. Während Madonna kein Problem mit dem Neuen zu haben scheint, sieht Vater Carlos Leon das Ganze viel kritischer.

Ein Bekannter der Familie sagte jetzt gegenüber Radar Online: "Man würde annehmen, dass Madonna der strengere Elternteil ist, aber sie ist viel lockerer geworden, weil sie Lourdes so sehr vertraut. Auf der anderen Seite ist Carlos der wachsame Papa, der einige ernste Regeln für seine heißgeliebte Tochter festgesetzt hat." Früher soll Madonna sehr streng gewesen sein, vor allem wenn es um Schulangelegenheiten und Manieren ging, aber nun da Lourdes älter und reifer geworden ist, hat sich das komplett geändert. "Carlos vertraut Lourdes und er mag Timothée, aber er weiß auch wie junge Kerle so ticken", fügte der zitierte Bekannte hinzu.

Jetzt soll die gehässige Mama sich insgeheim über die verhängten Ausgangssperren und peinlichen Fragen gegenüber Timothée ihres Ex-Freundes ins Fäustchen lachen. Arme Lourdes, als Teenager hat man es wirklich nicht einfach...

Collage: LourdesWENN
Collage: Lourdes
LourdesRay Filmano
Lourdes
MadonnaWENN
Madonna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de