Wenn es um Schauspielerin Gwyneth Paltrow (40) geht, scheiden sich bekanntlich die Geister. Den einen ist die Blondine zu drahtig und die anderen fühlen sich noch immer verfolgt von ihrem grausigen Look, den sie bei der Oscarverleihung 2002 an den Tag legte und auch andere Outfits brachten der zierlichen Darstellerin öfters den Titel 'Worst Dressed' ein.

Mittlerweile jedoch erfreuen sich die Looks von Gwyn an großer Beliebtheit und auch wir haben das Gefühl, dass der Hollywood-Star im zunehmenden Alter nicht nur schöner, sondern auch stilsicherer geworden ist. In einem ultrakurzen Dress mit ausgestelltem Rock im kräftigen Lila bezauberte Gwyneth vor wenigen Tagen in Kalifornien anlässlich der Eröffnung des Tracy Anderson Flagship Stores. Mit einem makellosen Teint und Haare wie frisch von der Sonne geküsst, waren es vor allem die tollen Beine der 40-Jährigen, die hier für Aufsehen sorgten. Geschmückt mit tollen Stiletto-Sandalen in angesagter Two-Tone Optik und mit schwarzen lackierten Fußnägeln bilden die Schuhe hier den perfekten Eye-Catcher zu dem sonst so schlichten Look. So macht man das!

Brian To/Wenn
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de