Sobald es um die Beziehung von Rihanna (25) und Chris Brown (23) geht, werden wilden Spekulationen und wüsten Vermutungen Tür und Tor geöffnet - ist doch kaum eine Promi-Liebelei so skandalträchtig wie die des eigenwilligen Musikerpärchens. Erst vor wenigen Tagen machte ein neues Gerücht die Runde durch die Klatschzeitungen: Angeblich soll Rihanna ein Kind von ihrem Chris erwarten. Jetzt kamen neue Details ans Licht.

Als RiRi vor wenigen Tagen gleich mehrere Auftritte ihrer gerade laufenden Diamonds World Tour absagte und dann auch noch beim Betreten einer Arztpraxis gesehen wurde, munkelte sofort alle Welt, ob die Pop-Diva nicht von ihrem On-and-off-Lover geschwängert worden sei. Gegenüber Hollywoodlife klärte ein Bekannter Rihannas jetzt jedoch auf: "Rihanna ist einfach nur krank, das ist alles! Sie ist nicht schwanger!" Auch Rihannas Management kann diese Aussage nur bestätigen: Zurzeit läge sie mit Grippe und Kehlkopfentzündung flach.

Sicherlich werden einige Fans des Paares nun enttäuscht reagieren, wäre ein Kind doch die vermeintliche Krönung ihrer Liebe. Doch für das junge Glück ist es sicherlich ratsamer, die Dinge etwas langsamer angehen zu lassen, sind doch sowohl Chris als auch Rihanna momentan beruflich sehr eingespannt und zudem auch noch etwas (zu) jung, um schon für das Elterdasein bereit zu sein.

RihannaBulls / Phil Ramey
Rihanna
WENN
Winston Burris/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de