Gaby Köster (51) hat schwere Zeiten hinter sich: 2008 erlitt die Kölner Frohnatur einen schweren Schlaganfall, der ihr Leben komplett veränderte und sie auch heute noch in vielen Punkten einschränkt. So ist ihr linker Arm seither taub.

Wie die Bild-Zeitung berichtet, wird man die Kabarettistin jedoch bald wieder über die Mattscheibe flimmern sehen. Ihr alter Stammsender RTL soll eifrig Ideen entwickeln, um Gaby ein Comeback zu ermöglichen. 2014 könnte es schon so weit sein. Die unter anderem aus der Sendung "Ritas Welt" bekannte Künstlerin soll sogar gleich für zwei Shows zur Debatte stehen. Allerdings wolle man die Arbeitsbedingungen für sie so stressfrei wie möglich halten. Das Management soll angeblich darum gebeten haben, dass die Rheinländerin ihr Pensum selbst bestimmen darf. Ihr Wohlbefinden stehe an erster Stelle.

Die 51-Jährige hat sich, auch wenn die vergangenen fünf Jahre sicherlich nicht leicht waren, von ihrem Schicksalsschlag nie unterkriegen lassen. Ihr Sohn, ihre Mutter und Freunde haben ihr dabei geholfen. Vor Kurzem sagte sie in der Talkshow von Sandra Maischberger, dass ihre Genesung nur in kleinen Schritten voranginge und sie einen erneuten Schlaganfall nicht noch einmal durchleben wolle. Wir freuen uns, dass die Humoristin bald wieder vermehrt im TV zu sehen sein wird und wünschen ihr auch weiterhin eine erfolgreiche Genesung!

Gaby KösterRTL
Gaby Köster
Gaby KösterWENN
Gaby Köster
Gaby KösterRTL / Stefan Gregorowius
Gaby Köster


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de