Es gibt Neuigkeiten für alle Fans von "Supernatural"! Denn die erfolgreiche US-Serie, die sich rund um den Kampf der Brüder Sam und Dean Winchester gegen das Übernatürliche dreht, wird ab Juni ins Programm von ProSieben zurückkehren. Allerdings müssen die Hauptdarsteller Jensen Ackles (35) und Jared Padalecki (30) auf Grund einer Änderung im Sendeplan ihren bisherigen Sendeplatz am Montagabend räumen und werden auf den allseits unliebsamen Freitagabend verbannt.

Ab dem 07. Juni wird immer freitags nach dem Spielfilm die sechste Staffel von "Supernatural" wiederholt, berichtet Dwdl. Es sollen auch immer gleich drei Folgen am Stück ausgestrahlt werden. Auf dem bisherigen Sendeplatz der Serie am Montagabend setzt ProSieben inzwischen lieber auf Comedy statt Mystery, und schickte nach "Die Simpsons" und "The Big Band Theory" nun auch die neue Show "Circus HalliGalli" auf Sendung. Ob sich "Supernatural" allerdings am Spätabend bewähren kann, ist noch sehr fraglich. Denn schon in der Vergangenheit sind Serien über das Übernatürliche wie Fringe oder "Primeval: New World" aufgrund der ungünstigen Sendezeit desolat gescheitert.

Jared Padalecki im Juli 2018
Getty Images
Jared Padalecki im Juli 2018
Jared Padalecki im Juli 2018
Getty Images
Jared Padalecki im Juli 2018
Jared Padalecki, Schauspieler
Getty Images
Jared Padalecki, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de