Für seinen neuen Film "Townies" zeigt Zac Efron (25) derzeit wirklich großen Körpereinsatz. So brach er sich bei einer Kampfszene die Hand, durfte andererseits aber auch mit der sexy Halston Sage (19) auf Tuchfühlung gehen. Und jetzt ließ er sich auch noch tätowieren!

Nein, keine Sorge, die griechischen Symbole, die aktuell den linken Oberarm des Schauspielers zieren, sind natürlich Fake und werden nur für die Dauer der Dreharbeiten dort zu sehen sein. Schließlich spielt Zac einen Verbindungsstudenten, der den Leuten in der Nachbarschaft das Leben schwer macht. Und ein Student, der mit fast schon an Besessenheit grenzender Leidenschaft für seine Verbindung eintritt, der trägt die dazugehörigen griechischen Buchstaben natürlich nicht nur auf dem T-Shirt, sondern auch für alle sichtbar am Körper.

Obwohl wir natürlich froh sind, dass die Symbole nur kurzzeitig als Tattoo an Zacs Arm verbleiben werden, finden wir, dass dem 25-Jährigen ein Körperbildchen an der Stelle durchaus stehen würde. Vielleicht ist Zac Efron ja auf den Geschmack gekommen und präsentiert uns dort bald ein cooleres und dauerhafteres Motiv.

Zac EfronWENN
Zac Efron
Zac Efron und Halston SageWENN
Zac Efron und Halston Sage
Zac EfronWENN
Zac Efron


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de