Die Jury der RTL-Show Das Supertalent ist jedes Jahr prominent besetzt. Für 2013 soll sich Dieter Bohlen (59) eigentlich gewünscht haben, dass Modedesigner Harald Glööckler (47) neben ihm Platz nimmt. Doch wie sein Management jetzt bekannt gab, wird Glööckler den Job des Jurors aus Zeitmangel nicht übernehmen können.

"Nach Beendigung der zweiten Staffel der Personality-Doku 'Glööckler, Glanz und Gloria' bei VOX wird Herr Glööckler nicht als Juror des TV-Formates 'Das Supertalent' 2013 bei RTL zur Verfügung stehen", heißt es in einer Presseerklärung. Aufgrund der vielen Projekte, die der Modedesigner derzeit stemmen muss, sei einfach keine Zeit für ein festes Engagement im TV. Auch die Zukunft seiner VOX-Show ist momentan ungewiss. Nachdem die zweite Staffel mit sinkenden Einschaltquoten zu kämpfen hat, könnte es sein, dass der Sender das Interesse an der Show verliert.

Für den Paradiesvogel wäre es nicht der erste Jury-Job gewesen. 2011 saß Glööckler bereits neben Joachim Llambi (48) in der Jury von Let's Dance.

Harald Glööckler bei der Präsentation seiner Ulla Popken-Kollektion in Berlin 2013
Getty Images
Harald Glööckler bei der Präsentation seiner Ulla Popken-Kollektion in Berlin 2013
Harald Glööckler bei der Präsentation der Pompöös-Kollektion in München 2018
Getty Images
Harald Glööckler bei der Präsentation der Pompöös-Kollektion in München 2018
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de