Die Tatort-Ermittler Professor Boerne (Jan Josef Liefers, 48) und Kommissar Thiel (Axel Prahl, 53) haben längst Kultstatus. Das ungleiche Tatort-Team ist bei den Zuschauern am beliebtesten. Ihr letzter Fall „Summ, Summ, Summ“, in dem Schlagersänger Roland Kaiser (61) einen Gastauftritt hatte, erzielte eine Traumquote von 12,81 Millionen Zuschauern. Damit hat das Ermittler-Duo sogar den Schweiger-Tatort geschlagen.

Kommt der Münster-Tatort jetzt also auch ins Kino? Die Hauptdarsteller Jan Josef Liefers und Axel Prahl hätten nichts dagegen. Der Westfälischen Zeitung zufolge befürworten die beiden Tatort-Ermittler, dass der Krimi-Erfolg auf die Leinwand kommt. Der Westdeutsche Rundfunk in Köln bestätigte entsprechende Gedankenspiele. Eine Sprecherin der Nachrichtenagentur dpa sagte: „Eine Kinovariante ist mal angedacht worden. Priorität haben aber unsere treuen Zuschauer vor dem Fernseher”. Bisher hat es nur Tatort-Ermittler Horst Schimanski, gespielt von Götz George, auf die große Leinwand geschafft. Mit den Filmen „Zahn um Zahn” (1985) und „Zabou” (1987) war George damals im Kino zu sehen.

Jan Josef LiefersWENN
Jan Josef Liefers
Jan Josef LiefersWENN
Jan Josef Liefers
Stefanie Glessner/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de