Für Beatrice Egli (24) könnte es momentan nicht besser laufen: Erst erobert sie die Herzen der DSDS-Zuschauer und gewinnt die Jubiläumsstaffel, jetzt stürmt sie mit ihrem aus Dieter Bohlens (59) Feder stammenden Siegersong "Mein Herz" auch noch die Single-Charts. Kein Wunder, dass die nette Schweizerin ein gutes Verhältnis zum Poptitan hat. Sie bezeichnet sich sogar als sein "kleines Baby".

Der Chef-Juror hegt großes Interesse an der Schlager-Prinzessin, wie die kurvige Blondine gegenüber schweizer-illustrierte.ch verriet: "Ja. Er ist sehr interessiert, fragt fast täglich, wie es mir geht. Und wir haben uns gegenseitig für die Nummer-1-Platzierung gratuliert. Die Zusammenarbeit mit ihm am Album war auch sehr cool." Und nicht nur beruflich gesehen hält Beatrice große Stücke auf ihren Mentor. Auch sonst hat die Sängerin nur lobenswerte Worte übrig: "Er ist ein so herzlicher, lieber und engagierter Mensch. Das was er tut, macht er mit viel Herzblut. Und geschäftlich gesehen bin ich jetzt ja sein kleines Baby."

RTL / Stephan Pick
Beatrice EgliPromiflash
Beatrice Egli
Beatrice EgliPromiflash
Beatrice Egli


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de