Und wieder einmal gehen Kristen Stewart (23) und Robert Pattinson (27) getrennte Wege. Nachdem im letzten Jahr Kristens Affäre mit Regisseur Rupert Sanders (42) ans Licht kam und die beiden Twilight-Stars dennoch einen Beziehungsversuch starteten, war nichts mehr so wie zuvor. Sexflaute, fehlendes Vertrauen, Dauerzoff. Jetzt hat Frauenschwarm Rob seine sieben Sachen aus dem einstigen gemeinsamen Liebesnest gepackt und ist ausgezogen. Zumindest hat er bereits die meisten seiner Sachen abgeholt. Kristen wollte das zunächst angeblich nicht so recht wahrhaben.

Eine Quelle plauderte nun gegenüber hollywoodlife.com aus: "Ich glaube nicht, dass es Kristen wirklich ernst genommen hat, als Rob damit drohte, auszuziehen, aber offenbar war es seinerseits kein Scherz." Bisher hat es der 27-Jährige allerdings noch nicht für nötig gehalten, auch den Rest seiner Sachen abzuholen: "Rob ist noch nicht zu 100 Prozent ausgezogen. Er hat noch Sachen dort", so die Quelle weiter. Seit der Trennung sollen sich Kristen und Robert aber noch nicht wieder gesehen haben, angeblich braucht Rob momentan Zeit zum Nachdenken.

Ob die Leinwand-Vampire noch einen dritten Versuch starten, bleibt abzuwarten, momentan sieht es Robs vorläufigen "Auszug" nach zu urteilen allerdings nicht danach aus.

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Selena Gomez und The Weeknd bei der "Rei Kawakubo/Comme des Garcons: Art Of The In-Between"-Gala
Nicholas Hunt/Getty Images for Huffington Post
Selena Gomez und The Weeknd bei der "Rei Kawakubo/Comme des Garcons: Art Of The In-Between"-Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de