Eva Longoria (38) hat nicht nur Charme und ein tolles Aussehen, sondern obendrein anscheinend auch noch sehr viel Grips. Denn wie die Schauspielerin nun verriet, bestand sie ihren Master-Abschluss in "Chicano Studien" an der California State University in den USA.

Am Mittwoch gab die schöne Eva bei Twitter bekannt: "Großer Tag heute!!! Freue mich sehr, den Master in Chicano Studien erlangt zu haben! Du bist niemals zu alt oder zu beschäftigt, um deine Ausbildung voranzutreiben!" Damit ist Eva nun Expertin in der Geschichte, Politik, Kultur, Sprache und Bildung von Lateinamerikanern und Mexikanern in den USA. Erst noch in rückenfreiem Kleid auf den Filmfestspielen in Cannes, glänzte sie nun in langem Abschluss-Gewand auf dem Uni-Campus in Kalifornien. Eva selbst scheint sich im Talar an einen berühmten Zauberlehrling zu erinnern und tweetete zu einem Erinnerungsfoto ihres Ehrentages: "Mit Kopfbedeckung und Robe zusammen mit meiner Mutter und meinem Vater! Ich sehe aus wie Harry Potter!"

Prompt erreichten die frischgebackene Absolventin auch die ersten Glückwünsche von Familienangehörigen und Kollegen, wie zum Beispiel von Desperate Housewives -Kollegin Marcia Cross (51). Diese ließ Eva über Twitter wissen: "Riesen Glückwunsch zu Deinem Abschluss heute!!!! Von Cannes bis zur Robe mit Kopfbedeckung. Du bist einzigartig! Xoxo m." Wir können uns diesen Bekundungen nur anschließen und gratulieren Eva für so viel Zielstrebigkeit!

Eva Longoria bei den Golden Globes 2018 in Beverly Hills
Joe Scarnici/Getty Images for InStyle)
Eva Longoria bei den Golden Globes 2018 in Beverly Hills
Eva Longoria, Kerry Washington, Gina Rodriguez bei den Costume Designer Guild Awards
Christopher Polk/Getty Images for JumpLine
Eva Longoria, Kerry Washington, Gina Rodriguez bei den Costume Designer Guild Awards
Eva Longoria bei den Golden Globes 2018 in Beverly Hills
Frazer Harrison/Getty Images
Eva Longoria bei den Golden Globes 2018 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de