Sie galt von Anfang an als heimliche Favoritin im Kampf um den begehrten Let's Dance-Pokal: Sila Sahin (27), die dank ihres Gespürs für den Rhythmus die Jury sowie das Publikum von Woche zu Woche begeisterte.

Ihr gelang es sogar den überkritischen Juror Joachim Llambi (48) zu überzeugen und schaffte so, vollkommen zurecht, den Einzug ins Halbfinale. Trotz des vielen Lobes bleibt Sila äußert selbstkritisch, denn der Druck auf sie steigt und lastet zuweilen schwer auf ihr. Dennoch hat sie sich in der Show immer im Griff und bewies auch am heutigen Abend einmal mehr, dass sie definitiv ins Finale gehört. Gemeinsam mit Tanzpartner Christian Polanc (35) zeigte Sila den Paso Doble und erhielt die volle Punktzahl! Was für eine Sensation, denn auch Herr Llambi legte ein Lächeln auf und zückte dann tatsächlich die 10-Punkte-Kelle, und genau das tut er nur äußerst selten und auch nur dann, wenn man ihn buchstäblich vom Hocker haut. Das ist Sila und Christian an diesem Abend ganz offensichtlich gelungen.

Ob es aber auch fürs große Finale reicht? Das entscheiden die Zuschauer, aber der Trend zeigt eindeutig, dass Sila ziemlich weit vorn liegt.

Sila SahinWENN
Sila Sahin
Marcus Posthumus/WENN
Sila SahinWENN
Sila Sahin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de