Nick Carter (33) sorgte mit seiner Band Backstreet Boys früher für reihenweise kreischende Teenies. Heute ist es eher ruhig um den Sänger geworden. Der 33-Jährige hat sein privates Glück gefunden und plant, schon bald seiner Verlobten Lauren Kitt das Ja-Wort zu geben. Man munkelte, dass die Zeremonie sogar im TV ausgestrahlt werden sollte.

Jetzt berichtet Deadline.com, dass der Musiker auf jeden Fall bald auf den Fernsehbildschirmen zu sehen sein wird, denn er und seine Liebste bekommen eine eigene Reality Show. Er soll das Format selbst produzieren wollen und im Fokus werden angeblich vor allem sein Leben und die Planung seiner Hochzeit stehen. Die Folgen, die jeweils eine halbe Stunde dauern sollen, werden also auch sehr private Momente zeigen. Bald wird es auch musikalische Neuigkeiten um Nick geben, denn dieses Jahr ist das zwanzigste in der Bandgeschichte der Backstreet Boys. Zu Ehren dieses Anlasses wird Ende Juli ein neues Album mit dem Namen "In A World Like This" auf den Markt kommen und die Boygroup sich noch einmal auf eine Welttournee begeben. Wir sind schon sehr gespannt!

Nick, Angel und Aaron Carter im Juli 2006
Getty Images
Nick, Angel und Aaron Carter im Juli 2006
Aaron Carter im April 2017
Getty Images
Aaron Carter im April 2017
Aaron Carter im Mai 2017
Getty Images
Aaron Carter im Mai 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de