Sie gehört momentan eindeutig zu den Schwangeren, die sich am besten kleiden. Denn obwohl Fergie (38) zu den Anfängen ihrer Schwangerschaft erst ihren Style finden musste und in zuweilen merkwürdigen Outfits vor die Presse trat, hat sie jetzt wirklich ihre Nische gefunden. Und da es ihr aktuell auch nicht mehr gelingen möchte, ihren Baby-Bauch zu verstecken, geht die Sängerin Black Eyed Peas nun in die Offensive.

In New York City schlendert Fergie aus ihrem Hotel und präsentiert einmal mehr ihre immer größer werdende Kugel. Zwar ist ihr Styling an diesem Tag eher düster gehalten, aber durch ein gelbes Mustertuch, das sie sich locker um die Hüfte gebunden hat, wird das Ensemble ein wenig aufgelockert. Unter dem schwarzen Shirt kommt ihr Bäuchlein perfekt zur Geltung und lässt Fergie absolut wunderbar aussehen. Sie selbst gibt sich, wie in der letzten Zeit häufig, zurückhaltend, schenkt den Paparazzi nur ein kurzes Lächeln und entschwindet in einem Auto.

Dennoch reicht dieser schnelle Auftritt, um Fergies Schönheit und ihr rundes Baby-Bäuchlein abzulichten. Wir sind gespannt, wie sich die Sängerin bei ihrem nächsten Ausflug zeigen wird.

Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien
Fergie, Sängerin
Getty Images
Fergie, Sängerin
Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles
Getty Images
Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de