Lange konnte die süße GZSZ-Schauspielerin und Let's Dance-Finalistin Sila Sahin (27) ihre Liebe zum Borussia Dortmund-Kicker und Nationalspieler Ilkay Gündogan (22) ja irgendwie doch nicht geheim halten.

Nachdem in den vergangen Tagen die Gerüchteküche brodelte und Sila jeglichen Kommentar zu dieser Sache verweigerte, scheint es nun ein Mensch aus ihrem engsten Umfeld zu sein, der die junge Liebe der Mimin öffentlich bestätigt: Silas eigene Mutter Hanife! "Ich war sehr überrascht, als mir meine Tochter von Ilkay erzählte. Ich kenne ihn nur als Fußballer und finde ihn sehr sympathisch. Ich wusste, dass beide seit April telefonieren. Aber es ist noch alles sehr frisch, man muss ihnen Zeit geben", soll die Mutti gegenüber Bild verraten haben. Nach der Trennung von Schauspielkollegen Jörn Schlönvoigt (26) fiel Sila zuerst in ein tiefes Loch: "Lange Zeit hatte sie ihr Lachen verloren. Sie war richtig traurig und weinte. Die Trennung von Jörn war nicht einfach. Mit Ilkay hat sie ihr Lachen wiedergewonnen."

Möglicherweise lernt Silas Mutter den neuen Mann an der Seite ihrer Tochter bald kennen, vielleicht ist es schon beim Let's Dance-Finale übermorgen soweit: "Wenn Sila möchte, dass ich ihn kennenlerne, dann bin ich bereit. Vielleicht ist es ja am Freitag so weit."

Sila SahinWENN
Sila Sahin
ActionPress
Sila SahinPatrick Hoffmann/Wenn
Sila Sahin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de