Vielleicht meinte Alicia Keys ihre Kollegin Rihanna (25), als sie "This girl is on fire" gesungen hat? Zumindest nahm Rihanna diesen Satz wortwörtlich und zeigt sich auf einem Foto mit hohen Flammen auf ihrem Rücken.

Das Bild auf Instagram wurde bei einem Auftritt ihrer "Diamonds World Tour" in Portugal aufgenommen und zeigt RiRi in sexy Motorcross-Montur und lodernden Flammen. Sie hat ihren Kopf sinnlich nach hinten geworfen und scheint den zur Show gehörenden Pyrotechnik-Einsatz sichtlich zu genießen. Vielleicht ist das Bild auch wieder ein Wink in Richtung Ex-Lover Chris Brown (24), nach dem Motto: "Ich bin so heiß, ich gehe sogar in Flammen auf!"

So spektakulär diese Show-Einlage aber auch daherkommen mag, man möchte Rihanna am liebsten nochmals daran erinnern, dass man mit Feuer nicht spielt. Denn bei Michael Jackson (✝50) ging der Gebrauch von Pyrotechnik 1984 ziemlich nach hinten los und setzte seine Haare in Flammen. Und das wäre bei Rihannas wechselnder Haarpracht doch nun wirklich mehr als schade!

RihannaDominic Chan/WENN.com
Rihanna
Dominic Chan/WENN
Twitter Rihanna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de