So läuft das in Hollywood: Wer keine Zeit hat, wird ersetzt. So geschehen bei Guillermo del Toro's neuem Projekt.

In dem Gothic-Thriller "Crimson Peak" sollte eigentlich Emma Stone (24) die Hauptrolle spielen. Weil sich ihre Termine aber nicht mit dem Drehplan vereinbaren ließen, musste sie aus dem Projekt aussteigen. Jetzt darf sich aber Mia Wasikowska (23) über diesen Part freuen, berichtet The Wrap . Mia, die wir alle als Alice im Wunderland kennen, hat schon bei ihrem letzten Film "Stoker" einen Einblick in die eher düstere Film-Ecke bekommen. In "Crimson Peak" wird sie die Autorin Edith Cushing spielen, deren Ehemann nicht ganz die Person ist, für die sie ihn hält. Stattdessen hat er dunkle Geheimnisse, die er vor ihr zu verbergen versucht. Mit von der Partie sind auch Benedict Cumberbatch (36), der gerade in "Star Trek Into Darkness" mitspielt und "Mama"-Mimin Jessica Chastain (36). Die beiden werden ein Geschwisterpaar aus Aristokratenkreisen spielen. Die Dreharbeiten sollen Anfang des nächsten Jahres beginnen.

Bis wir uns gruseln dürfen, dauert es also noch.

FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Getty Images
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Josh Hutcherson, Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth und Donald Sutherland
Getty Images
Josh Hutcherson, Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth und Donald Sutherland
Der "Black Panther"-Cast bei den Screen Actors Guild Awards im Januar 2019
Getty Images
Der "Black Panther"-Cast bei den Screen Actors Guild Awards im Januar 2019
Dave McCary und Emma Stone bei den SAG Awards 2019
Getty Images
Dave McCary und Emma Stone bei den SAG Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de