Diese Nachricht dürfte die Fans der Comicverfilmung "Sin City" nicht besonders freuen. Während der erste Teil schon 2005 in den Kinos anlief, war die Fortsetzung für dieses Jahr angekündigt und sollte im Oktober in den USA Premiere feiern. Dieser Termin kann aber nicht eingehalten werden und so wurde der Filmstart auf den Spätsommer 2014 verschoben.

Wie Quotenmeter.de erfahren hat, soll die Premiere nun nächstes Jahr am 22. August stattfinden. Das Kinolabel Dimension Films wollte allerdings keine Gründe für die Verschiebung nennen. Zwar hatte Regisseur Robert Rodriguez (44) große Probleme damit, das Projekt zu finanzieren, aber die Dreharbeiten haben mittlerweile längst begonnen. "Sin City: A Dame to Kill For" basiert auf den Comics von Frank Miller (56) und enthält zudem eine Story, die eigens für die Kino-Adaption verfasst wurde. Während der erste Teil der Comicverfilmung weltweit fast 160 Millionen Dollar eingespielt hat, verspricht auch die Fortsetzung, ein großer Erfolg zu werden. Immerhin sind wieder einige Hollywood-Stars im Cast dabei. Neben Bruce Willis (58) und Mickey Rourke (60) können wir uns auch auf Jessica Alba (32), Rosario Dawson (34), Joseph Gordon-Levitt (32), Eva Green (32) und viele mehr freuen! Hoffentlich startet "Sin City: A Dame to Kill For" dann aber pünktlich.

Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Demi Moore und Bruce Willis mit Tochter Rumer (r.) auf einer Premiere im Oktober 2001
Getty Images
Demi Moore und Bruce Willis mit Tochter Rumer (r.) auf einer Premiere im Oktober 2001
Rosario Dawson bei der Premiere von "Miss Bala"
Getty Images
Rosario Dawson bei der Premiere von "Miss Bala"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de