Während RTL an diesem Wochenende die Prominenten in den Pool schickt, gibt es bei ProSieben das etablierte Star-Duell am Samstagabend. Schlag den Star hieß es heute und dieses Mal hatte es Imitator Matze Knop (38) mit Steuerberater Jan (33) aus Hamburg zu tun.

Auftakt gab es in 'Ballball', ein Spiel, in dem die Kontrahenten einen Basketball mit der Hilfe von gezielt geworfenen Tennisbällen in den Zielbereich des Gegners befördern musste. Sowohl Matze als auch Jan zeigten ihre Ball-Erfahrung, denn beide sind begeisterte Ballsportler - Jan im Handball, Matze im Badminton und Fußball. Nachdem Knop sich schnell den ersten Punkt sicherte, machte sein Gegner ihm Druck und zeigte sich schließlich deutlich überlegen. 5:1 im Auftakt-Spiel brachte den ersten Punkt im Kampf gegen den Promi.

Jan setzt sich auch mit 2:0 beim Tischtennis und im Quiz. Damit hatte er einen tollen Auftakt. Die erste Niederlage gab es im sehr engen Elfmeterschießen. Knop im Sudden Death bessere Nerven und bekam seine ersten fünf Punkte. Joker Stefan Raab (46) brachte dann tragischerweise die endgültige Trendwende. Raab verlor beim Würfeln, vielleicht weil ihm die Dieter Bohlen Imitation von Knop irritierte?

Ab dann gab es keine Chance mehr für Kandidat Jan. Das Shuffleboard-Spiel entschied Knop ebenfalls für sich und gewann dann im ersten Matchball - es mussten Papierschmetterline gefangen werden. Damit stieg der "Schlag den Star"-Jackpott auf 100.000 Euro an und Jan musste leer nach Hause gehen.

Schlag den StarProSieben
Schlag den Star
Schlag den StarProSieben
Schlag den Star
Schlag den StarProSieben
Schlag den Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de