Brooklyn Beckham (14) hat ein neues Accessoire, um das ihn viele andere Teenies mal ausnahmsweise nicht beneiden werden. Der älteste Beckham-Spross trägt nämlich eine Zahnspange! Ob die wohl der Grund dafür ist, dass Brooklyn sonst so gerne seiner Mama Victoria (39) nacheifert und den Mund auf Fotos geschlossen hält?

Bei einem Tennis-Match in London hat der 14-Jährige jetzt seine Beißerchen enthüllt und siehe da: Trotz Zahnspange hat Brooklyn ein echt hübsches Lächeln und gar keinen Grund, auf Fotos so ernst zu schauen. Der älteste Sohn der Beckhams war kürzlich gemeinsam mit Freunden im Queen's Club in Kensington, um Tennis-Profi Andy Murray (26) anzufeuern. David (38) und Victoria waren allerdings nicht dabei, um das Spiel gegen den Kroaten Marin Cilic (24) anzuschauen. Aber Brooklyn selbst ist auch schon Anlass genug, dass zahlreiche Fotografen auf den Auslöser gedrückt haben. Die Fans werden es ihnen danken! Auch mit Metall im Mund ist der Brite aber sehr niedlich und wird eines Tages sicherlich viele Mädchenherzen brechen - zumindest, wenn er nach Papa David kommt.

Wir finden den Zahnspangen-Schnappschuss definitiv gelungen und ein Lächeln im Gesicht steht Brooklyn einfach hervorragend. Also: lachen, lachen, lachen und bitte nicht immer so ernst wie die Mama gucken.

WENN
WENN
Ryan/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de