Dwayne "The Rock" Johnson (41) ist der neue Hercules! Das steht bereits seit rund anderthalb Jahren fest, doch nun wird es wirklich ernst. Während Dwayne für seine Bodybuilder-Rolle in "Pain & Gain" ordentlich auftrainierte, wird "Hercules: The Thracian Wars" für ihn die ultimative körperliche Herausforderung. Mitte 2014 soll der Film ins Kino kommen, die Filmarbeiten haben nun begonnen.

Neben The Rock stehen zahlreiche große Namen am Set, um den Hercules-Epos umzusetzen. Dwayne dürfte aber nicht viel Zeit für nette Gespräche haben, denn er wird fast nonstop essen müssen. Sieben Mahlzeiten stehen pro Tag an. Und laut eigener Aussage hält er 22 Wochen lang die strenge Diät durch. Auf dem Plan steht eine Menge Hähnchen, Fisch, Reis und auch Eier. Dazu kommen Kartoffeln, Brokkoli, Spargel und Pilze - ein paar Vitamine gehören eben doch zu den vielen Proteinen.

Als besonderes Schmankerl steht auch Löwenblut auf dem Plan. Frisch und warm! Nun wissen wir also, was das Geheimrezept des Ausnahme-Actionheldens ist. Nur Spaß natürlich, aber so oder so: Respekt für diese strikte Ernährung. Wir sind gespannt, wie sich das Ganze dann optisch im Film machen wird.

Dany Garcia und Dwayne "The Rock" Johnson mit ihrer Tochter Simone, 2009
Getty Images
Dany Garcia und Dwayne "The Rock" Johnson mit ihrer Tochter Simone, 2009
Amber Heard und Johnny Depp 2016
Getty Images
Amber Heard und Johnny Depp 2016
Dwayne "The Rock" Johnson und John Cena 2011 bei einer Pressekonferenz
Getty Images
Dwayne "The Rock" Johnson und John Cena 2011 bei einer Pressekonferenz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de