Fast hätten wir die Elffach-Mama Silvia Wollny (48) nicht erkannt, als sie bei der Berlin Fashion Week zu Gast war. Ganz elegant und ladylike posierte der Reality-TV-Star für die Fotografen und verzichtete dabei komplett auf den praktischen Freizeit-Look. Aber nicht nur der hübsche Style des Wollny-Oberhaupts fiel sofort ins Auge, Silvia hat auch deutlich abgespeckt. Unglaubliche 51 Kilo hat sie verloren!

Bei so einem starken Gewichtsverlust liegt eine Frage natürlich auf der Hand: Wie hat Mama Silvia das geschafft? Gegenüber Promiflash hat sie ihren persönlichen Trick verraten, durch den die Pfunde bei ihr purzelten. "Wie soll ich sagen, ich ess' ganz einfach gesunde Sachen, was ich vorher durch die Käsechips nicht gemacht habe. Wenn man's verfolgt hat, hat man gesehen, dass das 'ne Sucht war", so die 48-Jährige. Aha, die fettigen Käsechips waren also der Übeltäter! Aber dass Silvias leckeres Geheimrezept "Gehobelter Käse auf dem Blech ausgebacken" nicht gerade förderlich für eine Diät ist, weiß sie natürlich selbst. Für sie war der Griff zum Lieblings-Snack eine regelrechte Sucht, die sie jetzt endlich überwunden hat. Auf dem Erfolg ausruhen möchte sich die Wollny-Mama aber noch lange nicht. "Das Gewicht halte ich nicht, ich bin weiter am Abnehmen", sagte Silvia im Interview.

Wir gratulieren zu dem tollen Abspeck-Erfolg und wünschen Silvia, dass sie weiterhin durchhält und nicht doch noch schwach wird, wenn es irgendwo nach heißem Käse duftet! Die erschlankte Wollny-Mama könnt ihr euch in unserer neuen "Coffee Break"-Episode anschauen:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de