Pünktlich zum Staffel-Finale von Daniela Katzenberger - natürlich blond kam die Katze zur Saison-Eröffnung ihres Cafés nach Mallorca. Was für die vielen Tausend Fans ein Traum war, war für Daniela Katzenberger (26) ein Albtraum: Sie verpatze die Begrüßung und zog sich mit Mutter Iris (46) zurück.

In der Winterpause zog das 'Café Katzenberger' in neue Räumlichkeiten. Aber so viel größer und pinker die neue Gaststätte auch war, Daniela konnte sich über die Eröffnung einfach nicht freuen: Zu groß war ihre panische Angst vor Menschenmassen. In der Vergangenheit machte die menschenscheue Katze da nämlich nicht die schönsten Bekanntschaften mit ihren Fans. Wie Iris berichtete, hätte man ihr schon an den Haaren gezogen oder an die Brüste gefasst. Ein Messer im Rücken sei bislang ihre größte Angst, so Danielas Mutter weiter. Gar nicht passte es da in den Plan, dass Daniela ihre Fans zur Eröffnung glücklich machen und viele Autogramme geben sollte. Nach einer gestotterten Eröffnungsrede ohne den gewohnten Katzen-Witz floh Daniela samt Mutter aus dem Blickfeld der Fans.

"Man muss sie nehmen, wie sie ist", kommentierte Iris die Eigenarten ihrer Tochter. Alle guten Dinge scheinen bei der Katze drei zwei zu sein, denn nach kurzer Besinnung zeigte sich Daniela wieder den Fans und der Presse und konnte sich doch noch als Show-Profi beweisen. Vielleicht hat die Katze damit ja die Quoten ihrer Sendung etwas bessern können.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Hannes Magerstaedt/Getty Images)
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis auf der McDonald's Charity Gala 2017
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de