Nachdem der Star, den viele von uns aus King of Queens kennen, für seine letzte Rolle etwas trainierter erschien, zeigt er sich nun wieder um einiges rundlicher. Kevin James (48) scheint bei den Dreharbeiten zu 'Kindsköpfe 2' ordentlich zugelegt zu haben. Dieses Aussehen passt aber auch wieder besser zu seinem Image in dem neuen Film.

Im Zusammenhang mit 'Das Schwergewicht', der Ende letzten Jahres bei uns startete, zeigte sich der King of Queens-Liebling von seiner besten Seite. Für den Film boxte er und musst auch regelmäßig trainieren. Das sah man James dann auch recht schnell an. Er wirkte jünger und geformter. Und auch davor, zu den Premieren von 'Der Zoowärter' erschien er zwar kräftig, aber bei weitem nicht so dick, wie es jetzt der Fall ist. RadarOnline fiel er nun auf, als er sich bei der Show 'Despierta America' zur Filmpromotion neben Salma Hayek (46) zeigte. Die rassige Schönheit ließ ihn noch bulliger aussehen. Doch sein momentaner Look passt ja irgendwie zu dem Comedy-Helden. Das Bild vom knuddeligen Teddybären, vom Pfundskerl mit viel Humor steht James einfach gut. Ob es sich bei der Gewichtszulage tatsächlich nur um eine vorübergehende Strategie für 'Kindsköpfe 2' handelt, bleibt abzuwarten.

Ob die erneute Zunahme gesund ist, ist sicherlich fraglich. Und so wie wir Kevin James kennen, bleibt er auch mit ein paar Pfunden weniger, so lustig wie eh und je.

Leah Remini bei den Producers Guild Awards 2018
Frazer Harrison/Getty Images
Leah Remini bei den Producers Guild Awards 2018
Kevin James bei der Premiere von "True Memoirs of an International Assassin"
Getty Images
Kevin James bei der Premiere von "True Memoirs of an International Assassin"
Katie Holmes und Adam Sandler bei der "Jack und Jill"-Premiere
Getty Images
Katie Holmes und Adam Sandler bei der "Jack und Jill"-Premiere


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de