In letzter Zeit brach Selena Gomez (21), die gerade ihr neues Album promotet, häufig Interviews ab, wenn sie nach Justin Bieber (19) gefragt wurde, aber Ryan Seacrest (38) verriet sie, was jetzt wirklich Sache ist bei den beiden.

Wir haben ja fleißig spekuliert, dass Justin und Selena nach dem 4. Juli ein Liebes-Comeback feierten, doch wie es aussieht, haben wir uns zu früh gefreut. Auf die Nachfrage von Ryan Seacrestvon E! Entertainment, ob sie denn nun mit Justin zusammen sei oder nicht, antwortete die Sängerin: "Nein, bin ich nicht." Ein klares Statement, das sie so vorher nicht geben hat. "Ja, ich bin Single", bestätigte sie dem Moderator.

Selena soll sehr stur sein, wenn es um Justin geht, deswegen glauben viele nicht an eine endgültige Trennung. "Sie hat diese Vorstellung, dass er der eine für sie ist und dass sie für immer und ewig glücklich zusammen sein werden", plauderte ein Insider gegenüber ShowbizSpy aus."Sie ist noch nicht bereit loszulassen und wer weiß, vielleicht hat sie damit Recht", heißt es weiter. Vielleicht will Selena die Öffentlichkeit auch nur von sich und Justin ablenken, liebt ihn insgeheim immer noch, hat aber Angst, dass die Presse wieder alles kaputt macht?

Die ständige Verfolgung durch die Paparazzi und die Analyse ihrer Beziehung hat sie vor allem eines gelehrt: In Zukunft die wichtigen Dinge privater zu halten. So schnell werden wir also sicher nichts von einer neuen Liebelei erfahren, sei sie nun mit good old Justin oder mit einem neuen Typen.

WENN
Selena Gomez und Justin BieberWENN
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberWENN
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de