Bisher warteten wir vergeblich darauf, den schnuckeligen Werwolf der Twilight-Saga, Taylor Lautner (21), mal wieder verliebt mit einem hübschen Mädchen an seiner Seite zu sehen. Zwar gab es die eine oder andere Spekulation bezüglich kleiner Romanzen, die Taylor gehabt haben soll, doch stellten sich diese am Ende nie als wahr heraus. Ob das dieses Mal anders ist? Angeblich hat es den Schauspieler nun wirklich so richtig erwischt und zwar am Set seines neuen Films "Tracers".

Für diesen Film steckte Taylor offenbar nicht nur bei Stunts viel ein, sondern verband mit seiner Arbeit auch das Angenehme. So wird seit einer Weile gemunkelt, er sei seiner Kollegin Marie Avgeropoulos (27) nicht nur vor, sondern auch abseits der Kamera ziemlich nahe gekommen. Obwohl die beiden Jungstars bisher nur am Filmset zusammen gesichtet wurden, soll es angeblich ganz offensichtlich zwischen ihnen gefunkt haben. Wie showbizspy.com von einem Insider erfahren haben will, sei Marie ganz Taylors Typ und der 21-Jährige regelrecht verknallt in die hübsche Schauspielerin. Allerdings glaubt er nicht, dass aus ihnen ein ernsthaftes Paar wird: "Taylor verbringt augenblicklich eine tolle Zeit mit Marie, aber ich bezweifele, dass das über das Ende der Dreharbeiten hinausgeht. Ich nehme an, es wird eine kleine Sommerromanze für Taylor sein, denn seine Karriere hat für ihn oberste Priorität. Er ist sehr ambitioniert und ehrgeizig und möchte der größte Action-Star der Welt werden."

Bei einem solchen Ziel muss die Liebe verständlicherweise häufig hintenan stehen. Aber wenn die Gefühle nun mal da sind? Wir sind gespannt, ob aus Marie und Taylor doch noch mehr als Freunde wird und sie bald vielleicht sogar offiziell bekanntgeben, dass sie ein Paar sind. Liebe am Set - da wären sie ja definitiv nicht die Ersten...

Taylor Lautner und Marie AvgeropoulosWENN
Taylor Lautner und Marie Avgeropoulos
Taylor LautnerWENN
Taylor Lautner
Taylor LautnerWENN
Taylor Lautner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de