"Sie liebt den DJ, sie liebt den DJ, und sie tanzt in die Nacht, und träumt sich mit ihm fort...", hieß es 2007 auf den deutschen Schlagerbühnen. Der Song bedeutete für Popschlagersänger Michael Wendler (41) den Durchbruch. Schnell waren die Fans Feuer und Flamme für den selbst ernannten "König des Popschlager". Musikalisch ist der Wendler zwar weiterhin aktiv, auf sich aufmerksam machte der 41-Jährige in letzter Zeit aber vor allem durch eine Vielzahl rechtlicher Auseinandersetzungen: Ärger um den Künstler-Namen, Streit mit dem Betreibern des Fan-Cafés auf Mallorca... Die Liste ist lang.

Deshalb wird es Zeit, dass der Schlager-Star auch mal wieder durch seine Musik für Furore sorgt. Doch nicht in Deutschland, sondern im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, den USA. Jetzt will der Wendler durchstarten und auch die amerikanischen Schlager-Fans für sich begeistern. Ein neuer Song? Ach wo, einfach den alten Hit übersetzen und schon wird aus "Sie liebt den DJ" "She loves the DJ". Praktisch! Das Musik-Video ist bereits abgedreht. Und wo der Wendler schon mal in den USA ist, nimmt er auch gleich einen Auftritt inklusive Interview in der amerikanischen TV-Show Fox5News mit. Auch dabei: Gesangspartnerin Anika. Gelungenes Debüt in den USA? Schaut euch das Video doch mal an, stimmt mit ab und beurteilt selbst, wie sich der Wendler auf Englisch so schlägt!

Michael WendlerWENN
Michael Wendler
Michael WendlerWENN
Michael Wendler
Michael WendlerWENN
Michael Wendler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de