Am vergangenen Samstag war es wieder soweit: Die Verleihung der Television Critics Association Awards lockte allerlei Stars nach Los Angeles. "Das waren keine einfachen Entscheidungen für unsere Mitglieder, denn es gab so viele verdienstvolle Kandidaten", hieß es von Seiten des TCA-Präsidenten Candace Havens.

Als Sendung des Jahres wurde die US-amerikanische Fernsehserie Breaking Bad ausgezeichnet. Die Serie, die mit Bryan Cranston (57) in der Hauptrolle glänzt, setzte sich gegen Konkurrenten wie die Drama-Serie "The Americans", die Fantasy-Serie Game of Thrones und die Zombie-Serie The Walking Dead durch. Cranston, der durch seine Rolle des Hals in Malcolm mittendrin Kultstatus erreichte, wurde für seine Leistung bereits mit mehreren Emmys geehrt.

Ging es um eine hervorragende Leistung in Punkto Drama, musste sich Breaking Bad bei den TCA Awards jedoch gegen Game of Thrones geschlagen geben. Auch die Gewinner der übrigen zehn Kategorien wurden gerecht verteilt. Keine Serie, kein Schauspieler wurde doppelt oder gar dreifach ausgezeichnet. "The Americans" erhielt einen Award als beste neue Sendung, The Big Bang Theory UND "Parks and Recreation" für ihre hervorragende Leistung im Comedy-Bereich. Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch! Über den roten Teppich flanierten übrigens Stars wie TV-Koch Gordon Ramsay (46), "Star Trek Into Darkness"-Star Zachary Quinto (36), Comedy-Star Seth Green (39) und die deutsche Schauspielerin Diane Kruger (37).

Hier haben wir noch einmal alle Gewinner der Television Critics Association Awards für euch aufgelistet:

Individual Achievement in Comedy
Louis C.K., "Louie" (FX)

Individual Achievement in Drama
Tatiana Maslany, "Orphan Black" (BBC America)

News and Information
"Central Park Five", PBS

Reality
"Shark Tank", ABC

Outstanding Achievement in Youth Programming
"Bunheads", ABC Family

Outstanding New Program
"The Americans", FX

Outstanding Achievement in Movies, Miniseries and Specials
"Behind the Candelabra", HBO

Outstanding Achievement in Drama
"Game of Thrones", HBO

Outstanding Achievement in Comedy (tie)
"The Big Bang Theory", CBS
"Park and Recreation", NBC

Career Achievement Award
Barbara Walters

Heritage Award
"All In the Family", CBS

Program of the Year
"Breaking Bad", AMC

Vince Gilligan, Aaron Paul, Annabelle Paul, Bryan Cranston und Anna Gunn bei der Comic Con
Kevin Winter/Getty Images
Vince Gilligan, Aaron Paul, Annabelle Paul, Bryan Cranston und Anna Gunn bei der Comic Con
Gordon, Megan, Matilda, Jack, Holly und Tana Ramsay bei den BAFTA Children's Awards
Getty Images
Gordon, Megan, Matilda, Jack, Holly und Tana Ramsay bei den BAFTA Children's Awards
Kevin Spacey und Robin Wright bei den Tony Awards 2017
Getty Images
Kevin Spacey und Robin Wright bei den Tony Awards 2017
Jesse Camp mit Seth Green auf einer Party in New York 2015
Dimitrios Kambouris/Getty Images for Tuner
Jesse Camp mit Seth Green auf einer Party in New York 2015
Fatih Akin und Diane Kruger im Jahr 2018
Getty Images
Fatih Akin und Diane Kruger im Jahr 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de