Ja, auch als Hollywod-Star hat man es nicht immer leicht. Zwar spielt das Geld bei Matt Damon (42) inzwischen keine Rolle mehr und auch die Angebote für neue Projekte bleiben bei ihm nicht aus. Auf die faule Haut legen darf sich der Schauspieler aber deshalb noch lange nicht, denn um in seinen Filmen eine gute Figur zu machen und die geforderte Leistung zu bringen, hieß es: Training, Training, Training! Für seinen neuen Streifen "Elysium" musste Matt nämlich einiges an Muskelmasse zulegen und dafür ordentlich schwitzen.

Und Genussmensch Matt Damon, der gerne mal einen Donut verdrückt anstatt zum Sport zu gehen, fiel der straffe Fitnessplan besonders schwer, wie die Zeitschrift People berichtet. "Es war wirklich hart, weil ich es liebe, zu essen und zu trinken! Es ist sehr schwer, mich zu motivieren, in Form zu kommen", gab der 42-Jährige zu. Trotzdem hat er für den Science-Fiction-Thriller jeden Tag vier Stunden lang Gewichte gestemmt! Das Ergebnis des intensiven Trainings kann sich deshalb richtig sehen lassen, denn in seiner Filmrolle wirkt Matt mehr als fit. Auch er selbst freut sich über seine aktuelle Verfassung: "Es war ganz okay, aber es hat sich definitiv gelohnt!" Privat ist Matt sein Body aber weniger wichtig, denn seine Frau liebt ihn auch mit etwas mehr Speck auf den Rippen. "Ich bin in meinem Leben an dem Punkt angekommen, an dem jemand dumm genug war, mich zu heiraten und mich nicht verlassen wird, wenn ich ein paar Pfund zulege", scherzte der Schauspieler.

Ab dem 15. August können wir den muskelbepackten Matt Damon in "Elysium" dann endlich im Kino bestaunen! Dass der Fitnessplan seine Wirkung nicht verfehlt hat, steht aber schon jetzt fest.

Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Ben Affleck und Matt Damon bei den Oscars 2017
Getty Images
Ben Affleck und Matt Damon bei den Oscars 2017
Matt Damon und Luciana Barroso
Getty Images
Matt Damon und Luciana Barroso


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de