Lily Collins (24) zeigt Humor. Sicher war sie bei ihrem Auftritt bei Chelsea Lately durchaus mal froh, dass sie neben Fragen zu ihrem neuen Film Mortal Instruments mal nicht überwiegend welche zu ihrem Liebesleben und der Trennung von Co-Star Jamie Campbell Bower (24) beantworten musste. Doch mit dem Thema, das die Moderatorin der Show anschlug, hatte sie sicher auch nicht unbedingt gerechnet.

Immerhin war Lily in der Sendung zu Gast, um ihren Streifen zu promoten, doch stattdessen wurde sie schon bald nach ihrem Markenzeichen, ihren dichten und auffälligen Augenbrauen gefragt. Die junge Schauspielerin betonte ja bereits, dass sie zu dem besonderen Beauty-Merkmal steht und wie weit sie dabei wirklich geht, erzählte sie nun tatsächlich im TV-Interview. Lily gab nämlich zu, dass sie Fans erlaubt, ihre Augenbrauen zu berühren! Wie bitte? Da nimmt es die 24-Jährige mit der Fan-Liebe ja wirklich sehr genau.

"Mich sprach mal jemand an und meinte: 'Oh mein Gott, ich liebe deine Augenbrauen. Darf ich eine berühren'?", so die Schauspielerin. Und na klar: Lily erfüllte dem aufgeregten Fan seinen Wunsch. Doch es blieb keine einmalige Sache, denn diese besondere Bitte bekam der Mortal Instruments-Star mittlerweile häufiger zu hören - doch das scheint Lily wenig auszumachen. Ganz schön humorvoll und locker, wie wir finden. Toll, dass der aufstrebende Hollywood-Star für Spaß zu haben ist.

Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards
Getty Images
Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards
Lily Collins, Schauspielerin
Getty Images
Lily Collins, Schauspielerin
Lily Collins, Schauspielerin
Getty Images
Lily Collins, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de