Auch 50 Jahre nach seinem Tod beschäftigt die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy (✝46) noch immer die Welt. Da wird der kommende Film sicher für große Emotionen sorgen. Gerade wurde nämlich der Trailer von "Parkland" veröffentlicht, dessen Handlung es in sich hat.

Worum geht's? Alle warten gespannt auf JFKs Auftritt in Dallas, Texas, als es passiert - der Präsident wird angeschossen. Von diesem Augenblick an geht das Chaos los und mit diesem Zustand des Schocks und der Ratlosigkeit beschäftigt sich "Parkland". Der Film wirft einen Blick auf alle Menschen, die unmittelbar nach dem Attentat in eine schreckliche Situation geworfen werden: Der Kameramann, der zufälligerweise den tödlichen Schuss filmt, der Chef des Geheimdienstes, der sofort auf Hochtouren arbeiten muss, die FBI-Agenten, die den Attentäter suchen, Vize-Präsident Lyndon B. Johnson (✝64), der plötzlich die USA lenken muss und die Ärzte des Parkland Krankenhauses, die sich um den lebensgefährlich verletzten ersten Mann ihres Landes kümmern müssen.

Neben einer hochwertigen Story, die durch das Einspielen von Originalaufnahmen noch intensiver wird, hat mit Tom Hanks (57) nicht nur einen tollen Produzenten, sondern kann auch mit Top-Stars aufwarten. So ist Billy Bob Thornton (58) genauso mit von der Partie wie Tom Welling (36), Colin Hanks (35) und Paul Giamatti (46). Und nicht zu vergessen: Zac Efron (25). Er spielt den jungen Arzt, der sich plötzlich mit der Aufgabe konfrontiert sieht, den angeschossenen JFK retten zu müssen.

Seht euch hier den spannenden Trailer an:

Michael RosenbaumL. Gallo/WENN.com
Michael Rosenbaum
Tom HanksWENN
Tom Hanks
Billy Bob ThorntonWENN
Billy Bob Thornton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de