Selena Gomez (21) ist schon ganz aufgeregt wegen ihrer jetzt startenden "Stars Dance"-Tour. Immerhin bedeutet eine solche Tournee, jede Menge schöne Momente zu erleben, aber da kommt auch viel Arbeit auf die Sängerin zu. Die Shows werden an ihren Kräften zehren und sie so richtig fordern.

Doch vor einer Sache scheint Selena wirklich Angst zu haben. Dabei handelt es sich tatsächlich um das Tanzen! "Ich denke, was das Tanzen angeht, bin ich am ängstlichsten, weil ich so eine Perfektionistin bin," erzählt Selena im MTV-Interview. Klar, sie ist Sängerin und Schauspielerin, aber Tänzerin gehört nun mal nicht zu ihren Berufsbezeichnungen. Doch wenn es um das Tanzen auf ihrer Tour geht, will sie einfach alles richtig machen. Außerdem macht ihr noch etwas Sorgen: "Und zwei meiner Freunde sind dann mit mir auf der Bühne. Sie sind Tänzer und machen das schon seit Jahren und mit denen will ich mithalten können." Natürlich bekommt sie daher professionelles Training und hat auch zwei Choreografen an ihrer Seite, die sie unterstützen.

Ob ihre Angst wohl begründet ist? Sie tanzt auch in ihren Videos und dabei macht sie durchaus keine schlechte Figur. Aber bei solchen Sachen kann einem auch immer der eigene Perfektionismus im Weg stehen. Vermutlich wird Selena das Ganze jedoch wie immer professionell durchziehen.

The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Der Cast von "Die Zauberer vom Waverly Place" auf der D23 Expo in Anaheim im September 2009
Getty Images
Der Cast von "Die Zauberer vom Waverly Place" auf der D23 Expo in Anaheim im September 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de