Von den Toten auferstanden! Ab Oktober kehrt Nicola Tiggeler (53) zurück zu Sturm der Liebe und bringt damit alles ziemlich durcheinander.

Fast zwei Jahre ist es her, dass die Schauspielerin in ihrer Rolle als Barbara von Heidenberg den letzten Auftritt in der ARD-Telenovela hatte. Kein Wunder, dass ihr früherer Ehemann Werner ziemlich erschrocken ist, als er die totgeglaubte Barbara wiedersieht. In der ARD-Pressemitteilung sagt Nicole Tiggeler wie sehr sie sich freut wieder zurück am Set zu sein, immerhin ist es nicht die erste Rückkehr der Schauspielerin: "Für mich sind die Dreharbeiten wie ein Nach-Hause-Kommen - schließlich kehre ich ja schon zum vierten Mal als Barbara in den Fürstenhof zurück." Wie wird die Rückkehr der ehemaligen Serien-Intrigantin aufgenommen? Ihr früherer Ehemann Werner hat große Angst und traut der Totgeglaubten nicht. Was führt Barbara im Schilde? Plant sie etwa einen Giftanschlag? Und dann wäre da ja noch die tödliche Diagnose von der sie erzählt.

Klingt ganz schön spannend! Ab dem 4. Oktober werden wir mehr über die neusten Intrigen von Barbara von Heidenberg erfahren.

Nicola TiggelerARD/R.M.Reiter
Nicola Tiggeler
ARD/Ann Paur
ARD/Ann Paur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de