Der Ehemann von Khloe Kardashian (29) hat ihr in der Vergangenheit sicherlich schon die eine oder andere schlaflose Nacht beschert: Nun ist Lamar Odom (33) spurlos verschwunden und versetzt seine Frau und alle anderen Angehörigen in Angst. Wo ist der NBA-Star und was ist ihm zugestoßen?

Seit nunmehr 72 Stunden versuche man vergebens, Lamar zu kontaktieren – kein Lebenszeichen seit drei Tagen! Wie tmz berichtet, vermuten seine Angehörigen einen ausgearteten Drogen-Exzess als Grund für Lamars Verschwinden. Sie befürchten, dass er sich vor seiner Familie versteckt, um heimlich Kokain zu konsumieren. Als Khloes Eingreifen in den ausschweifenden Drogenkonsum ihres Ehemannes fehlschlug, habe sie ihn aus dem gemeinsamen Haus geworfen.

Seit zwei Jahren ist Lamar süchtig und begab sich vor etwa einem Jahr in einen Drogenentzug in San Diego, den er aber schon nach drei Wochen beendete. Sein Drogenproblem sei der Hauptgrund für die Eheprobleme mit Khloe. Gut möglich, dass sie ihre Entscheidung zum Fortbestand Ehe nun noch mal überdenkt.

Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian 2012 in Los Angeles
Christopher Polk / Getty Images
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian 2012 in Los Angeles
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de