Rocco Stark (27) ist zurück. Am Wochenende präsentierte der 27-Jährige sein neues Karriere-Standbein. Promiflash war bei der Eröffnung von Roccos Modeladen "Leib und Seele" dabei und fragte nach, wie er denn eigentlich Privatleben und Karriere unter einen Hut bekommt.

Für die meisten war es eine überraschende Nachricht, als Kim (21) und Rocco in diesem Jahr ihre Trennung bekannt gaben. Trotz der Zickereien waren die Beiden für viele ein Traumpaar. Inzwischen scheint die Trennung endgültig, aber wie sieht es eigentlich in Roccos Liebesleben aus? Ist er wieder zurück in die Single-Welt eingetaucht? "Ich warte im Moment einfach mal ab und gucke, was mir so begegnet." Das klingt doch so, als ob die große Trauerphase abgeschlossen wäre und Rocco sich jetzt wieder einer neuen Liebe widmen könnte. Gibt es da vielleicht sogar schon jemanden? "Speziell eine Frau gibt es da im Moment nicht. Aber ich sag mal so, ich bin ja auch nur ein Mann - natürlich gucke ich mich um." Ein bisschen umgucken? Na, da hat der junge Vater jetzt ja die besten Möglichkeiten zu. Es wird bestimmt nicht lange dauern, bis die ersten weiblichen Interessentinnen an seine Ladentür klopfen.

Doch selbst wenn die absolute Traumfrau reinspazieren würde, der Großteil Roccos Herz ist schon vergeben. Die wichtigste Frau in seinem Leben bleibt ganz klar Tochter Amelia! Das komplette Interview mit Rocco Stark seht ihr in der heutigen "Coffee Break" Folge:

[Folge nicht gefunden]
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Getty Images
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Rocco Stark, Musiker
Alexander Koerner/Getty Images
Rocco Stark, Musiker
Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Rocco Stark und Jimi Blue Ochsenknecht
Matthias Nareyek/Getty Images
Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Rocco Stark und Jimi Blue Ochsenknecht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de