Oh oh. steht da etwa Ärger im britischen Königshaus an? Auch wenn Herzogin Kate (31) im Moment mit ihrem William (31) und dem kleinen George wohl überglücklich ist, gibt es da doch immer noch die lästige Verwandtschaft. Angeblich stellt die Liebste von Schwager Harry (28), Cressida Bonas (24), für Kate nämlich ein ziemliches Problem dar.

Bei Harry und Cressida scheint es nach über einem Jahr schon recht ernst zu werden und auch Verlobungsgerüchte kamen auf. Damit könnte Kate allerdings nicht ganz so glücklich sein. Grund dafür ist die Trennung, die es 2007 zwischen Kate und William gegeben hat und die eigentlich schon längst vergessen ist, so celebuzz.com. In dieser Zeit hatte William wohl etwas mit einer anderen Dame, die rein zufällig die Halbschwester von Harrys Cressida ist. Als Kate und William wieder ein Paar wurden, sollte der Kontakt zu dieser Affäre natürlich abgebrochen werden. Wenn Harry Cressida aber wirklich heiratet, könnte sich das als sehr schwierig erweisen.

Vielleicht ist die ganze Geschichte unter den Beteiligten aber auch schon längst vergessen. Spätestens mit der Hochzeit und der Gründung der eigenen kleinen Familie, lässt William seine Kate sicher ohnehin nicht mehr gehen, egal wie hübsch die Ex ist. Ob sie also immer noch eifersüchtig auf Cressidas Schwester Isabella ist, ist also fraglich. Aber ein Dorn im Auge ist sie ihr bestimmt trotzdem.

Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Getty Images
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Der Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben STANSALL / Leon NEALL / Getty Images
Der Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Die royale Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace
Chris Jackson/Getty Images
Die royale Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de