Es ist schon etwas länger her, dass wir Brad Pitt (49) mit kurzen Haaren gesehen haben, denn in den vergangenen Monaten präsentierte sich der Hollywood-Beau nur noch mit langer Zottelmähne, die er anfangs ausschließlich offen trug und später dann in einem coolen Zopf bändigte. Einen schönen Mann kann nichts entstellen, doch viele fragten sich, wie lange er seine Haarpracht denn noch züchten möchte. Es bedurfte schließlich einer neuen Filmrolle, um die Mähne des 49-Jährigen zu kürzen.

Gerade dreht der Schauspieler in England den Film "Fury", in dem er einen Soldaten spielt, der sich während des zweiten Weltkriegs auf eine geheime Mission nach Nazi-Deutschland begibt. Da half offenbar alles nichts und die lange Mähne musste schließlich abrasiert werden. Auch wenn er sich am Set zunächst nur mit einer weißen Baseballcap präsentierte, konnte er nicht verstecken, wie kurz seine Haare nun sind. Die neue Kurzhaar-Frisur kann sich auf jeden Fall sehen lassen und lässt den sechsfachen Vater wesentlich jünger wirken. Angelina Jolie (38) hat ihren Liebsten offenbar noch nicht mit neuer Haarpracht gesehen, denn sie ist gerade mit den Kindern in Australien.

Brad Pitt und Jennifer Aniston, 2004
Carlo Allegri/Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston, 2004
Angelina Jolie und Brad Pitt bei der Premieren-Gala von "By the Sea"
Jason Merritt/Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt bei der Premieren-Gala von "By the Sea"
Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam
AFP PHOTO / VNExpress (Photo credit should read duc manh/AFP/Getty Images
Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de