Oliver Kalkofe (48) hat mit seiner "Mattscheibe" einst den Grimme-Preis gewonnen. Der Satiriker hat also einen triftigen Beweis auf dem Briefkopf stehen, Menschen vor dem Fernseher unterhalten zu können. Er kann also auch ein wenig beurteilen, was (nicht) unterhält. Jetzt hat Kalkofe auf seiner Facebook-Seite verraten, was er von Promi Big Brother hält. Sein Fazit: "Das hier ist echt ganz, ganz, ganz große Mega-Scheiße!"

Und hier gibt es die aktuell wohl derbste Kurz-Rezension des Formats, das sich seit Tagen im im spektakulären Quoten-Sinkflug befindet. Herr Kalkofe, und bitte! "Ich muss leider noch einmal meine Fassungslosigkeit zum Langeweile-Desaster PROMI BIG BROTHER kundtun: Welcher Fluch von welcher alten runzeligen Medienhexe lastet auf SAT.1, dass sie bis zum Ende ihrer Tage dazu verdammt sind, alles, aber auch wirklich alles, was sie in die Hände nehmen, mit Karacho und Köpper in die Scheiße zu reiten? Keine Frage, #PromiBB ist wahrlich kein funkelnder Edelstein im Portfolio der schwachsinnigen Promi-Verarschungsformate. Aber mit all dem vermeintlichen Know-How und den Unmengen an Kohle, die hier für alle so sichtbar wie sinnlos verbrannt werden, hätte doch zumindest unteres Mittelmaß dabei herauskommen können!", tobt der Komiker schriftlich - und gar nicht so lustig.

Sein vorläufiges Fazit: "Das hier ist echt ganz ganz ganz große Mega-Scheiße! Sorry, aber bei aller Mühe fällt mir leider kein lustiger Vergleich mehr ein, der dieser Katastrophe würdig wäre. Nichtsiger als nichts, öder als die Ödnis und so langweilig, dass selbst die Langeweile vor Langeweile abstirbt." Harte, derbe Worte des Komikers. Unsere in der Wortwahl etwas gemächlichere, aber im Kern ähnliche Rezension findet ihr hier.

Oliver KalkofeSchultz-Coulon/WENN.com
Oliver Kalkofe
Natalia OsadaSat.1
Natalia Osada
Komiker Oliver KalkofeWENN
Komiker Oliver Kalkofe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de